Nordic Walking

Abteilungsleiter Elmar Rechmann, Tel. +49 6742 3536
Übungsleiter  
Trainingszeit ganzjährig
Donnerstag, 9:30 bis 11:00 Uhr
(01. Okt. - 31. März)
Donnerstag, 9:00 bis 10:30 Uhr
(01. April - 30. Sept.)
Sportstätte Eisenbolz am Steintisch (Buchenau II)


Nordic Walking ist Fitnesstraining auf die sanfte Art als Ausgleich zum bewegungsarmen Berufsalltag, bei orthopädischen oder anderen Problemen mit dem Bewegungsapparat, für Junge, Alte, Dicke und Dünne, die Bewegung an der frischen Luft lieben und denen Spazierengehen zu langweilig und Power-Walking, Jogging oder Laufen zu beschwerlich und anstrengend sind.
Schwerpunktziele des Angebots der TG sind Verbesserungen der Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit. Spaß und Geselligkeit kommen dabei nicht zu kurz! Nordic Walking - richtig betrieben -
- entlastet den Bewegungsapparat (besonders geeignet für Personen mit Knie- und Rückenproblemen
- bringt Herz und Kreislauf in Schwung
- steigert die Sauerstoffzufuhr des gesamten Organismus
- wirkt gegen Verspannungen
- ist der beste Sport zur Rehabilitation nach Erkrankungen oder Verletzungen des Bewegungsapparates
- baut Stress ab
- verbrennt Fett.

 

Vor über 125 Jahren gegründet, stellt sich die TG Boppard als mitgliederstärkster Verein der Stadt Boppard, mit mehr als 1000 Mitgliedern vor. Bewegung, Spiel und Spaß in sieben Abteilungen mit einem Potpourri vieler Sportarten werden für Jung und Alt, für Individualisten und Teamfreunde übers ganze Jahr geboten. Freizeit-, Wettkampfsport und Gesundheitssport finden im Stadion, in Hallen, im Schwimmbad, auf Straßen, im Wald und auf den Loipen statt.

Besondere Aktivitäten: Sebamed Mailauf, 24h-Wanderung, Run an die Kohle, Sebamed Kids Race, Sportabzeichen-Treff, Skifreizeit, Wettkampf- und Breitensport