TG 1892 BOPPARD e.V.

Mach mit - bleib fit!

Kunstturnerinnen der Wettkampfgemeinschaft vom TV Bad Salzig und der TG Boppard sind beim Gaupokal erfolgreich.


Bei spannenden Wettkämpfen wurden beim Gaupokal vom Turngau Rhein Mosel am 10.9.2016 die besten Mannschaften in 10 verschiedenen Wettkampfklassen ermittelt. Als erstes mussten die jüngeren Turnerinnen der Altersklasse 10 und jünger im Wettkampf 304 an den Start und trafen auf ein großes Teilnehmerfeld von 6 Mannschaften. Sie mussten am Sprung beginnen und haben dort mit 43,05 Punkten die meisten Punkte im Mannschaftsergebnis bekommen. Estibaliz Schug konnte mit 14,85 Punkte an diesem Gerät die höchste Punktzahl erturnen. Am Schwebebalken, dem Zittergerät der Turnerinnen mussten sie sich den starken Turnerinnen aus Lay geschlagen geben aber konnten mit 41,20 Punkte Platz 2 belegen. Auch in der Einzelwertung war eine Turnerin aus Lay stärker aber es war wieder Estibaliz Schug die hier mit 14,35 Punkte die zweithöchste Wertung erturnen konnte. Als drittes Gerät kam der Stufenbarren an die Reihe. 0,45 Punkte trennten die Turnerinnen der Wettkampfgemeinschaft zum Gewinn an diesem Gerät. Auch hier war der TSV Lay stärker. Fiona Scherer und Anja Honecker erturnten mit 15,00 und 14,70 Punkten die dritt- und vierthöchste Wertung. Das Barrenergebnis lautet 43,75 Punkte. Das letzte Gerät war der Boden und hier mussten sie alle nochmal konzentriert sein. Die Turnerinnen turnten sensationell sauber und konnten mit 45,45 Punkten nochmal das beste Geräteergebnis erzielen. Es war Anja Honecker, die hier mit 15,80 Punkte die beste Bodenübung aller Turnerinnen zeigt. Insgesamt erturnten die Mädchen 173,45 Punkte und kamen somit vor den starken Layer Mädchen auf Platz 1.

TG Boppard 1892 e.V. 
Postfach 1742 | 56141 Boppard